1 MuSchG - Beschäftigung einer schwangeren oder stillenden Frau zwischen 20:00 Uhr und 22:00 Uhr gem. 1 und §§ 57, 58 des Infektionsschutzgesetzes (IfSG), Vergabeverfahren von Bauleistungen; Durchführung von Nachprüfungen, Vergabeverfahren von Bau-, Liefer- und Dienstleistungen; Beratung öffentlicher Auftraggeber, Vergabe von öffentlichen Aufträgen und Konzessionen; Beantragung der Nachprüfung eines EU-weiten Vergabeverfahrens, Verkehrsbeeinträchtigungen im Straßenverkehr durch Einrichtungen und Werbung; Beantragung einer Ausnahmegenehmigung, Verkehrspsychologie; Beantragung der Seminarerlaubnis, Vorbereitungsdienst an Grund- und Mittelschulen, Förderschulen und berufliche Schulen; Organisation und fachliche Betreuung durch die Regierung, Besondere Unterrichtsvorbereitung nach § 24 ZALGM (UV), Besondere Unterrichtsvorbereitung - Fachlehrer, Antrag auf Genehmigung einer Sonderveranstaltung für Lehramtsanwärter/innen oder Fachlehreranwärter/innen (Grund- und Mittelschule), Seminarbogen - Vorbereitungsdienst, Probeschuldienst, Dienstliche Verwendung der Fachlehreranwärterin/Fachlehreranwärter, Bitte um Einsatzwunsch - Vorbereitungsdienst, Antrag auf Teilnahme als Begleitperson an einem Schullandheimaufenthalt oder an einer Lehr- und Studienfahrt, Dienstliche Verwendung der Lehramtsanwärter an Grundschulen und Mittelschulen - 1. Auch Frauen, die schädlichen Einwirkungen durch gesundheitsgefährdende Stoffe, Strahlen, Gase, Kälte oder Lärm ausgesetzt sind, sollten in diesem Umfeld nicht weiterarbeiten. Unabhängig davon, ob ein Mann oder eine Frau an einem Arbeitsplatz tätig ist, muss bei einer Gefährdungsbeurteilung auch geprüft werden, ob es mögliche Gefährdungen für Schwangere oder stillende Mütter gibt. 10 des Antrags, Feuerwehr; Beantragung einer staatlichen Förderung für die Beschaffung von Jugendschutzbekleidung für die Angehörigen der Jugendfeuerwehren in Bayern, Übereinstimmungserklärung zur Beschaffung von Bekleidungsteilen und Schuhwerk nach dem Sonderförderprogramm für die Beschaffung von Jugendschutzbekleidung für die Angehörigen der Jugendfeuerwehren in Bayern, Anlage zum Antrag auf Förderung von Jugendschutzbekleidung, Feuerwehr-Ehrenzeichen als Steckkreuz; Einreichung eines Vorschlages, Vorschlag zur Verleihung des Feuerwehr-Ehrenzeichens „Steckkreuz“, Feuerwerk; Anzeige oder Beantragung einer Genehmigung für das Abbrennen, Anzeige über das Abbrennen eines Feuerwerks beim Gewerbeaufsichtsamt [Dateiformat: pdf] (Empfänger: Gewerbeaufsichtsamt - Dezernat 2B), Feuerwerkskörper; Beantragung der Erlaubnis zum Aufstieg, Flüchtlings- und Integrationsberatung; Beantragung einer Förderung, Zuwendungsantrag für eine Förderung nach der Beratungs- und Integrationsrichtlinie (Hauptantrag), Kofinanzierungsbestätigung für die beantragte Förderung nach der Beratungs- und Integrationsrichtlinie, Verwendungsnachweis für eine Zuwendung nach der Beratungs- und Integrationsrichtlinie, Beratung, Betreuung und Integration von Menschen mit Migrationshintergrund, Antrag auf Auszahlung der Zuwendung nach der Beratungs- und Integrationsrichtlinie, Flugausbildung; Anmeldung zur theoretischen und praktischen Prüfung, Ausbildung von Luftfahrtpersonal - Bewerbermeldung, Empfehlung und Anmeldung zur theoretischen Prüfung zum Erwerb Pilotenlizenz, Anmeldung zur praktischen Prüfung und Nachweis der Flugausbildung für den Erwerb der Privatpilotenlizenz (Flugzeuge), PPL(A) gemäß Teil-FCL, Anmeldung zur praktischen Prüfung und Nachweis der Flugausbildung für den Erwerb der Leichtluftfahrzeugpilotenlizenz (Flugzeuge), LAPL(A) gemäß Teil-FCL, Anmeldung zur praktischen Prüfung und Nachweis der Flugausbildung für den Erwerb der Privatpilotenlizenz (Hubschrauber), PPL(H) gemäß Teil-FCL, Anmeldung zur praktischen Prüfung und Nachweis der Flugausbildung für den Erwerb der Leichtluftfahrzeugpilotenlizenz (Hubschrauber), LAPL(H) gemäß Teil-FCL, Anmeldung zur praktischen Prüfung und Nachweis der Flugausbildung für den Erwerb der Segelflugzeugpilotenlizenz, SPL gemäß Teil-FCL, Anmeldung zur praktischen Prüfung und Nachweis der Flugausbildung für den Erwerb der Ballonpilotenlizenz, BPL gemäß Teil-FCL, Fluglärmschutz; Beantragung einer Ausnahme vom Bauverbot, Fluglärmschutz; Beantragung einer Entschädigung bei Bauverboten, Fluglärmschutz; Beantragung einer Entschädigung für die Beeinträchtigung des Außenwohnbereichs, Fluglärmschutz; Beantragung einer Erstattung für Aufwendungen für Schallschutzmaßnahmen, Fluglehrer; Beantragung der Verlängerung oder Erneuerung der Lehrberechtigung, Antrag auf Verlängerung / Erneuerung einer Lehrberechtigung gemäß FCL.940.FI VO(EU) Nr. 91 ff BayEUG), Private Grund- und Mittelschulen; Beantragung eines Sonderzuschusses für die Beförderung von Schülerinnen und Schüler mit nachgewiesener Schwerbehinderung, Private Grund- und Mittelschulen; Beantragung eines Zuschusses für Baumaßnahmen, Private Grund- und Mittelschulen, berufliche Schulen; Beantragung der schulaufsichtlichen Genehmigung von Lehrkräften, Schulaufsichtliche Genehmigung/Anzeige von Lehrern an kommunalen und privaten beruflichen Schulen gemäß Art. 2 des Gesetzes zur Ausführung des Betreuungsgesetzes (AGBtG), Betreuungsverein; Beantragung einer Förderung für Querschnittsarbeit, Antrag auf Förderung von Betreuungsvereinen im Rahmen des Betreuungsgesetzes (Empfänger: Sachgebiet 13 - Soziales und Jugend), Verwendungsnachweis - Betreuungsvereine Projektförderung (Empfänger: Sachgebiet 13 - Soziales und Jugend), Betriebsleiter/in von Seilbahnen; Beantragung der Anerkennung einer ausländischen Qualifikation, Bildschirmbrille für Mitarbeiter des Freistaats Bayern; Beantragung der Gewährung, Antrag auf Gewährung einer Bildschirmbrille für Schulpersonal, Bescheinigung zur Vorlage bei der Augenärztin/ beim Augenarzt für Schulpersonal, Biostoffe; Anzeige von Tätigkeiten mit biologischen Arbeitsstoffen, Anzeige für Tätigkeiten mit biologischen Arbeitsstoffen nach § 16 Biostoffverordnung (BioStoffV), Bundes-, Staats- und Kreisstraßen; Beantragung einer Widmung, Umstufung und Einziehung sowie von Änderungen des Straßenverzeichnisses, Formloser Antrag (mit Unterschrift) (Empfänger: Sachgebiet 31.1 - Straßen- und Brückenbau), Digitalbudget für das Digitale Klassenzimmer; Beantragung einer Förderung, Verwendungsbestätigung gemäß Muster 4a zu Art. Arbeitsschutz ist immer Chefsache! 3 NotSanG für die Erlaubnis zum Führen der Berufsbezeichnung "Notfallsanitäterin/Notfallsanitäter", Notfallsanitäter/in; Beantragung der Erlaubnis zum Führen der Berufsbezeichnung, Notfallsanitäter/in; Beantragung der Erlaubnis zum Führen der Berufsbezeichnung bei Ausbildung in einem Drittstaat, Orientierungsseminare für Frauen "Neuer Start"; Beantragung einer Förderung, Antrag auf Bewilligung einer staatlichen Zuwendung Förderprogramm: Orientierungsseminare für Frauen - Kurs Neuer Start, Anlage 1a zum Antrag Orientierungsseminare für Frauen - Personalkosten für festangestelltes Personal, Anlage 1b zum Antrag Orientierungsseminare für Frauen - Personalkosten für Honorarkräfte, Anlage 2 zum Antrag Orientierungsseminare für Frauen - Kostenübersicht, Anlage 3 zum Antrag Orientierungsseminare für Frauen - Finanzierungsplan, Verwendungsnachweis über staatliche Zuwendungen - Orientierungsseminare für Frauen, Orientierungsseminare für Frauen - Datenerhebung durch Träger, Auszahlungsantrag - Orientierungsseminare für Frauen, Orientierungsseminare für Frauen - Fragebogen für die Teilnehmerin, Pflegebonus für private berufliche Schulen in bestimmten Ausbildungsbereichen; Beantragung, Pflegefachhelfer/in; Beantragung der Anerkennung der ausländischen Berufsausbildung, Antrag auf Anerkennung einer ausländischen Ausbildung als "Pflegefachhelferin/Pflegefachhelfer - Altenpflege" oder als "Pflegefachhelferin/Pflegefachhelfer - Krankenpflege" in Bayern, Pflegemedaille und Ehrenurkunde für Verdienste um pflegebedürftige Menschen mit Behinderung; Auszeichnung, Feststellungen zum Vorschlag auf Ehrung für besondere Verdienste um pflegebedürftige Menschen mit Behinderung (Empfänger: P2 - Koordinierung; Orden), Vorschlag auf Auszeichnung mit einer Dank- und Ehrenurkunde und der Pflegemedaille für besondere Verdienste um pflegebedürftige Menschen mit Behinderung (Empfänger: P2 - Koordinierung; Orden), Pharmazeutische Prüfungen; Beantragung der Zulassung, Antrag auf Zulassung zum Ersten Abschnitt der Pharmazeutischen Prüfung nach der Approbationsordnung für Apotheker, Antrag auf Zulassung zum Zweiten Abschnitt der Pharmazeutischen Prüfung nach der Approbationsordnung für Apotheker, Bescheinigung über die Tätigkeit als Famulus, Bescheinigung über die praktische Ausbildung, Antrag auf Zulassung zum Dritten Abschnitt der Pharmazeutischen Prüfung nach der Approbationsordnung für Apotheker (AAppO), Praktikumslehrer an Grund- und Mittelschulen; Beantragung der Bestellung oder Entpflichtung, Bestellung/Entpflichtung von Praktikumslehrerinnen und Praktikumslehrern, Private berufliche Schule; Beantragung der Betriebsgenehmigung und der Genehmigung für wesentliche Änderungen, Antrag auf Genehmigung zur Errichtung und zum Betrieb einer privaten beruflichen Ersatzschule, Private berufliche Schule; Beantragung eines Zuschusses, Private Ergänzungsschule; Anzeige bei Errichtung und nachträglicher wesentlicher Änderung, Private Förderschulen; Beantragung der schulaufsichtlichen Genehmigung von Lehrkräften und von Personalkostenersatz, Antrag auf schulaufsichtliche Genehmigung von Lehrpersonal an privaten Förderschulen, Private Förderschulen; Beantragung einer Förderung, Antrag auf Kostenersatz für nichtstaatliches Personal an privaten Schulen für Behinderte und privaten schulvorbereitenden Einrichtungen (SVE), Antrag zur Herstellung von Glasfaseranschlüssen an eine vorhandene Glasfaserinfrastruktur nach Art. 19 Kommunalabgabengesetz, Studium der Humanmedizin; Beantragung der Anrechnung von Studienzeiten und Anerkennung von Studienleistungen, Antrag zur Anrechnung von Studienzeiten und Anerkennung von Studienleistungen auf das Studium der Humanmedizin in Deutschland nach der Approbationsordnung für Ärztinnen/Ärzte (ÄAppO), Certificate about practical nursing according to Annex 5 (§ 6 sub-section 4 sentence 2 Licensing Ordinance), Zeugnis über den Krankenpflegedienst gemäß Anlage 5 (zu § 6 Abs. 1 Nr. Im Rahmen der sogenannten Gefährdungsbeurteilung ist der Arbeitgeber nach § 5 des Arbeitsschutzgesetzes verpflichtet, jeden einzelnen Arbeitsplatz auf sein Gefährdungspotential zu untersuchen und das Ergebnis zu dokumentieren. Die Gefährdungsbeurteilung hilft den Verantwortlichen dabei, die Sicherheit und Gesundheitsschutz in der Kindertageseinrichtung zu bewerten und aus dem Ergebnis entsprechende Maßnahmen abzuleiten. § 5 Abs. SprengV (pdf, 604 KB) Antrag für eine Erlaubnis nach § 7 Sprengstoffgesetz bzw. § 5 Abs. Freizeit ist zur Durchführung der Untersuchungen im Rahmen der Mutterschaftshilfe zu gewähren. 2 SGB IX (Empfänger: Sachgebiet 41.1 - Förderschulen - Organisation, Personal und Schulaufsicht), Betriebliches Eingliederungsmanagement gemäß § 84 Abs. 91 BayBG, Antrag auf Teilzeitbeschäftigung nach Art. 2.4.4 GefStoffV) Ergänzende Angaben zum Arbeitsplan für Abbruch- und Sanierungsarbeiten an schwach gebundenen Asbestprodukten nach Nummer 14 Technische Regeln für Gefahrstoffe (TRGS) Antrag auf Zulassung nach Anhang I Nr. 2.4 der Beratungs- und Integrationsrichtlinie - Integrationslotsinnen und Integrationslotsen -, Kontaktliste Akteure/Institutionen im Rahmen der Förderung von Integrationsmaßnahmen, Hausunterricht; Beantragung von Kostenersatz für Mehrarbeit, Aufrechnung der Mehrarbeitsstunden für Hausunterricht nach Art. Das neue Mutterschutzgesetz schreibt außerdem eine Unterrichtungspflicht sowie weitere Informations- und Meldepflichten vor. Antrag gemäß § 28 Abs. § 56 Abs. FMV bzw. Schwangere und stillende Frauen dürfen nur dann beschäftigt werden, wenn: ... 4.2 Arbeitshilfe mit Hinweisen zur Erstellung einer Gefährdungsbeurteilung nach dem MuSchG. Ein Arbeitgeber muss deshalb im Rahmen einer Gefährdungsbeurteilung ermitteln, welche Tätigkeiten nach Art, Ausmaß und Dauer besondere Maßnahmen zum Schutz von schwangeren und stillenden Frauen und ihrer Kinder erfordern. 5 AufnG (Empfänger: Sachgebiet 14.1 - Flüchtlingsunterbringung), Antrag auf Auszug aus der Gemeinschaftsunterkunft - Antrag auf Prüfung der Möglichkeit einer Wohnsitznahme außerhalb einer staatlichen Gemeinschaftsunterkunft (GU) für Asylbewerber gemäß Art. Ab … 1178/2011, Privatpiloten und Flugschüler; Mitteilung der Änderung der Wohnanschrift, Mitteilung aufgrund Änderung der Anschrift, Psychiatrische Versorgung, AIDS und Suchtkrankenhilfe; Beantragung einer Förderung für Maßnahmen zur Fortbildung, Zuwendungsgewährung für Schulungsmaßnahmen für Laienhelferinnen/ Laienhelfer von Maßnahmen und Einrichtungen zur Versorgung psychisch kranker und psychisch behinderter Menschen - Antrag, Zuwendungsgewährung für Schulungsmaßnahmen für Laienhelferinnen/Laienhelfer von Maßnahmen und Einrichtungen zur Versorgung psychisch kranker und psychisch behinderter Menschen - Verwendungsnachweis, Psychotherapeut/in; Beantragung der Zulassung zur staatlichen Prüfung, Antrag auf Zulassung zur staatlichen Prüfung nach der Ausbildung- und Prüfungsverordnung für Psychologische Psychotherapeuten (PsychTh-APrV), Antrag auf Zulassung zur staatlichen Prüfung nach der Ausbildung- und Prüfungsverordnung für Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten (KJPsychTh-APrV), Psychotherapeut/in; Beantragung einer Approbation, Psychotherapeut/in; Beantragung einer Approbation bei Ausbildung in einem Drittstaat, Psychotherapeut/in; Beantragung einer Erlaubnis zur vorübergehenden Ausübung des Berufs, Psychotherapeut/in; Beantragung einer Unbedenklichkeitsbescheinigung zur Arbeitsaufnahme im Ausland, Antrag auf Ausstellung eines Certificate of good standing für alle akademischen Heilberufe außer Ärztinnen und Ärzte, Psychotherapeut/in; Erklärung zum Verzicht auf die erteilte Approbation, Rechtsreferendare; Personalverwaltung und Organisation der Ausbildung, Abrechnung der Nebenvergütungen der zusätzlich mit der Ausbildung der Rechtsreferendarinnen/Rechtsreferendare befassten Beamtinnen/Beamten und Richterinnen/Richter, Abrechnung der Nebenvergütungen der zusätzlich mit der Ausbildung der Rechtsreferendarinnen und Rechtsreferendare befassten Gastdozentinnen und Gastdozenten, Änderungsmitteilungen - Änderung meiner persönlichen Verhältnisse, Antrag auf Erholungsurlaub und Dienstbefreiung, Anmeldevordruck für die Zuweisung an die Deutsche Universität für Verwaltungswissenschaften Speyer, Regionalkultur; Beantragung einer Förderung, Antrag auf Gewährung einer Zuwendung zur Förderung der Regionalkultur, Regionalmanagement und Regionale Initiativen; Beantragung einer Förderung, Antrag auf Projektförderung nach der Förderrichtlinie Landesentwicklung - FöRLa - Regelförderung, ggf. 23 Abs. 9 Infektionsschutzgesetz (IfSG) für Personen, die nach dem 31.12.1970 geboren sind (Empfänger: Sachgebiet 42.1 - Berufsschulen für technische, gewerbliche und kaufmännische Berufe), Einwilligung zur Erhebung von personenbezogenen Daten im Rahmen des Bewerbungs- und Einstellungsverfahrens, Grund- und Mittelschulen oder Förderschulen; Bewerbung um eine Funktionsstelle, Bewerbung um eine Funktionsstelle (Empfänger: Sachgebiet 40.3 - Grund- und Mittelschulen - Schulaufsicht), Bewerbung um eine Funktionsstelle (Empfänger: Sachgebiet 41.1 - Förderschulen - Organisation, Personal und Schulaufsicht), Bewerbung um eine Funktionsstelle (Empfänger: Sachgebiet 42.1 - Berufsschulen für technische, gewerbliche und kaufmännische Berufe), Bewerbung um eine Funktionsstelle (Empfänger: Sachgebiet 42.2 - Berufliche Schulen für technische, gewerbliche, kaufmännische, künstlerische Berufe), Qualifikation von Führungskräften - Vorqualifikation: Modul A (Bescheinigung über die Teilnahme an einer Fortbildung im Rahmen des Gesamtkonzepts zur Qualifikation von Führungskräften) (Empfänger: Sachgebiet 40.3 - Grund- und Mittelschulen - Schulaufsicht), Qualifikation von Führungskräften - Vorqualifikation: Modul A (Bescheinigung über die Teilnahme an einer Fortbildung im Rahmen des Gesamtkonzepts zur Qualifikation von Führungskräften) (Empfänger: Sachgebiet 41.1 - Förderschulen - Organisation, Personal und Schulaufsicht), Qualifikation von Führungskräften - Vorqualifikation: Modul A (Bescheinigung über die Teilnahme an einer Fortbildung im Rahmen des Gesamtkonzepts zur Qualifikation von Führungskräften) (Empfänger: Sachgebiet 42.1 - Berufsschulen für technische, gewerbliche und kaufmännische Berufe), Qualifikation von Führungskräften - Vorqualifikation: Modul A (Bescheinigung über die Teilnahme an einer Fortbildung im Rahmen des Gesamtkonzepts zur Qualifikation von Führungskräften) (Empfänger: Sachgebiet 42.2 - Berufliche Schulen für technische, gewerbliche, kaufmännische, künstlerische Berufe), Qualifikation von Führungskräften - Modul C (Bescheinigung über die Teilnahme an einer Fortbildung im Rahmen des Gesamtkonzepts zur Qualifikation von Führungskräften) (Empfänger: Sachgebiet 40.3 - Grund- und Mittelschulen - Schulaufsicht), Qualifikation von Führungskräften - Modul C (Bescheinigung über die Teilnahme an einer Fortbildung im Rahmen des Gesamtkonzepts zur Qualifikation von Führungskräften) (Empfänger: Sachgebiet 41.1 - Förderschulen - Organisation, Personal und Schulaufsicht), Qualifikation von Führungskräften - Modul C (Bescheinigung über die Teilnahme an einer Fortbildung im Rahmen des Gesamtkonzepts zur Qualifikation von Führungskräften) (Empfänger: Sachgebiet 42.1 - Berufsschulen für technische, gewerbliche und kaufmännische Berufe), Qualifikation von Führungskräften - Modul C (Bescheinigung über die Teilnahme an einer Fortbildung im Rahmen des Gesamtkonzepts zur Qualifikation von Führungskräften) (Empfänger: Sachgebiet 42.2 - Berufliche Schulen für technische, gewerbliche, kaufmännische, künstlerische Berufe), Portfolioübersicht - zur Vorqualifikation als Schulleiterin/Schulleiter - Modul A (Empfänger: Sachgebiet 40.3 - Grund- und Mittelschulen - Schulaufsicht), Portfolioübersicht - zur Vorqualifikation als Schulleiterin/Schulleiter - Modul A (Empfänger: Sachgebiet 41.1 - Förderschulen - Organisation, Personal und Schulaufsicht), Portfolioübersicht - zur Vorqualifikation als Schulleiterin/Schulleiter - Modul A (Empfänger: Sachgebiet 42.1 - Berufsschulen für technische, gewerbliche und kaufmännische Berufe), Portfolioübersicht - zur Vorqualifikation als Schulleiterin/Schulleiter - Modul A (Empfänger: Sachgebiet 42.2 - Berufliche Schulen für technische, gewerbliche, kaufmännische, künstlerische Berufe), Bewerberportfolio Führungskräfte (Empfänger: Sachgebiet 40.3 - Grund- und Mittelschulen - Schulaufsicht), Bewerberportfolio Führungskräfte (Empfänger: Sachgebiet 41.1 - Förderschulen - Organisation, Personal und Schulaufsicht), Bewerberportfolio Führungskräfte (Empfänger: Sachgebiet 42.1 - Berufsschulen für technische, gewerbliche und kaufmännische Berufe), Bewerberportfolio Führungskräfte (Empfänger: Sachgebiet 42.2 - Berufliche Schulen für technische, gewerbliche, kaufmännische, künstlerische Berufe), Grün- und Erholungsanlagen aus Anlass von Gartenschauen; Beantragung einer Förderung, Antrag auf Gewährung einer Zuwendung (Muster 1a zu Art. 44 BayHO), Kosten von Hochbauten (Muster 5 zu Art. Damit alle im Betrieb gesund bleiben, sollen Gefährdungen … Aufgrund des Umfangs der Muster-Gefährdungsbeurteilung wurden 2 Fassungen erstellt: eine Endfassung und eine Lesefassung, in der alle Änderungen gegenüber der Version vom 14.05.2020 farbig als Veränderungsnachweis markiert sind. Fax an die zuständige Stelle übermitteln oder mit Ihrer qualifizierten elektronischen Signatur per (verschlüsselter) E-Mail. 2.1.1 BayGibitR), Antrag auf Gewährung einer Zuwendung nach der Bayerischen Gigabitrichtlinie (BayGibitR) für Investitionsmaßnahmen zum Aufbau eines gigabitfähigen Breitbandnetzes - („Betreibermodell“ gemäß Nr. 27, 94, 97, 99 BayEUG, Private Grund- und Mittelschulen, berufliche Schulen und Förderschulen; Anzeige von weiterem pädagogischen und sonstigem schulischen Personal, Anzeige von weiterem pädagogischen Personal (Art. Wie geht man vor? 9 Infektionsschutzgesetz (IfSG) für Personen, die nach dem 31.12.1970 geboren sind (Empfänger: Sachgebiet 40.2 - Grund- und Mittelschulen - Organisation, Personal), Nachweis über einen ausreichenden Masernschutz gemäß § 20 Abs. QE, Kindertagespflege; Beantragung einer Förderung für Einzelleistungen zur Umsetzung der Inklusion, KiBiG.web – Onlinegestütztes Abrechnungs- und Auswerteverfahren, LIFE-Programm; Beantragung einer Förderung, Schulsport Wettbewerbe – Online-Meldesystem für den bayerischen Schulsport, Asbesthaltige Materialien; Anzeige von Tätigkeiten, Tätigkeit mit asbesthaltigen Materialien – Online-Anzeige, Vorschlagswesen; Einreichung von Vorschlägen durch Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zur Weiterentwicklung der Bayerischen Staatsverwaltung, Verbesserungsvorschlag Bayerische Staatsregierung – Einreichung eines Vorschlags durch Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter online, Abbruch- und Sanierungsarbeiten an schwach gebundenen Asbestprodukten; Beantragung der Zulassung als Fachbetrieb, Antrag auf Zulassung nach Anhang I Nr. Anlage 1.5 der TRGS 519) ruf_2-065: Zulassung eines Asbest-Fachbetriebs - Antrag : Biostoffe.